Couch mit Link auf die Startseite

Korschenbroich: Runter von der Couch!

Nächstes Treffeen am Dienstag, dem 20. Juni 2017, Bolten-Brauerei Neersbroich (bei gutem Wetter), bei schlechtem Wetter: Zur Waldesruh (Oedinger), Pescher Str. 102, Korschenbroich

Wer Fragen hat oder sich für einen E-Mail-Newsletter anmelden möchte, kann uns per E-Mail erreichen:

info@korschenbroich-runter-von-der-couch.de

Internationales Picknick am 20.05.2017 ab 16.00 Uhr im Ortskern von Korschenbroich

Lange nach Merkels „Wir schaffen das!“ kann auch Korschenbroich stolz auf viel Unterstützung für Flüchtlinge und auf viel Hilfsbereitschaft zurückblicken. Aber heute ist auch klar, dass die wichtige Aufgabe der Integration noch vor uns liegt

Denn immer noch gibt es zu wenig Kontakt zwischen Deutschen und Flüchtlingen, immer noch trauen sich beide Seiten oft nicht sich gegenseitig anzusprechen. Wenn man mit Flüchtlingen spricht, wünschen viele sich mehr Kontakt zu Deutschen. Umgekehrt sind viele Alt-Korschenbroicher offen, nur fehlt die Zeit für z.B. eine regelmäßige Patenschaft.

Darum lädt nun die Gruppe „Korschenbroich – Runter von der Couch!“ zu einem gemeinsamen internationalen Picknick ein.

Und zwar bei gutem Wetter am: Samstag, 20.5.2017 ab 16 Uhr auf der Wiese zwischen dem (neuen) Rathaus, dem Gymnasium und der Grundschule mitten in Korschenbroich. Zu einer Karte.

Jeder, der kommt, soll etwas zu essen für das gemeinsame Buffet mitbringen.

Außerdem: Getränke, Picknickdecken sowie eigenes Geschirr und Besteck. Auch Spielideen und Musikinstrumente sind willkommen. Toilletten sind verfügbar.

Jeder ist herzlich eingeladen! Also: seid dabei, dann wird es ein schöner Nachmittag, mit viel Spaß, netter Atmosphäre und einigem Austausch.

..wer wir sind

Wir sind eine Gruppe von Menschen verschiedenen Alters. Aufgeweckt hat uns die Trump-Wahl, aber auch der Brexit, die Politik Erdogans, die Stärke der Rechtspopulisten in Deutschland und vielen europäischen Ländern.
Uns eint der Entschluss etwas tun zu wollen, damit Demokratie lebt und stark bleibt - auch in Korschenbroich!

...was wir wollen

Wir wollen... Runter von der Couch!
Weg vom gemütlichen Zusehen und im Nachhinein schockiert sein.
Nicht nur den Finger in die Wunde legen und das tun, was die Populisten tun: meckern.
Sondern konstruktiv wirksam sein praktisch unseren Teil dazu beitragen,dass es besser wird.

Wir wollen uns in Korschenbroich engagieren!

Für Toleranz und Demokratie !

Sportschuhe Unser thematischen Schwerpunkte sind dabei unterschiedlich - unsere Ideen auch. Wir treffen uns regelmäßig zum Stammtisch im Anker und überlegen, wie wir uns sinnvoll engagieren können. Dabei sind wir stets offen für weitere Ideen.

..Die Aktion "Demokratie ist kein Selbstläufer" beim Citylauf 2017 war toller Erfolg!

Schriftzug Demokratie ist kein Selbstläufer
Die Aktion "Demokratie ist kein Selbstläufer" wurde von vielen Aktiven unterstützt, denn
Demokratie ist kein Selbstläufer (mehr).
Demokratie braucht Engagement, Vielfalt, Pressefreiheit und jede Stimme.

Wir glauben, dass viele Leute in Korschenbroich einen deutschen ,,Trump" verhindern wollen, aber nicht wissen wie. Sie alle laden wir ein, mit uns gemeinsam zu überlegen, was wir tun können. Sich klar zu den Werten der Demokratie zu bekennen und diese zu verteidigen. Sich an kleinen oder großen Aktionen vor Ort zu beteiligen.

An unseren Citylauf-Stand wurden Flyer und Aufkleber verteilt. Es wurden Aufrufe per Whatsapp und Facebook geteilt und verbreiteten sich weiter. Zum Stand kamen auch Bekannte und bisher Unbekannte und holten sich Aufkleber, um diese unter das Publikum zu bringen. Der Bürgermeister und der stellvertretender Bürgermeister kamen vorbei. Die erste Mannschaft vom TVK lief geschlossen mit den Aufklebern. Spontan wurde auch noch ein zweiter Stand in der Mühlenstraße errichtet.

Das Ziel, dass möglichst viele Läuferinnen und Läufer und natürlich auch die Zuschauer sich einen Aufkleber auf das T-Shirt, Tasche oder wo immer kleben, wurde erreicht. Mindestens ein Drittel der Läuferinnen und Läufer liefen mit Aufkleber. Überall in Korschenbroich trafen Aufkleberträger aufeinander. So wurde jeder mit einer kleinen Geste Teil von etwas Großem - und setzte ein Zeichen für Demokratie, Toleranz, Minderheitenschutz und Menschenrechte.

Flyer Demokratie ist kein Selbstläufer zum Download (pdf)

Die Aktion "Demokratie ist kein Selbstläufer" im Rahmen des Citylaufs 2017 wurde von folgenden Parteien und Gruppierungen aus Korschenbroich unterstützt: CDU Korschenbroich, SPD Korschenbroich, Aktive, Grüne Korschenbroich und ULLI.

...wenn jemand runter von der Couch will, aber nicht weiß wie bzw. wohin: